FANDOM


Warning Spoiler Alarm: Dieser Artikel enthält gekennzeichnete Details über die Zukunft, wie sie in den Romanen veröffentlicht ist oder Inhalte, die in einer aktuellen Verfilmung vorkommen. Öffne die Spoiler nicht, wenn du dich in der Anime-Adaption überraschen lassen möchtest.




Ashley (アシュレイ, Ashurei?) ist eine der 10,000 Spielern, die in Sword Art Online gefangen waren und arbeitete im Spiel als Näherin. Ashley begann später ALfheim Online zu spielen, wo sie ebenfalls als Näherin arbeitete.

HintergrundBearbeiten

Ashley wurde allgemein als Aincrads beste Näherin betrachtet und besaß eine große Schneiderei mit dem Namen «Ashley's» im nördlichen Teil von Ebene 48. Ihre Schneiderei hatte zwei Wasserräder und war dreimal so groß wie Lisbeths Schmiedewerkstadt.

Als eine bekannte Schneiderin war Ashley's Geschäftspolitik, nur benutzerdefinierte Aufträge anzunehmen, die sie interessant fand. Zudem nutze sie nur die seltensten Materialien. Sie hat Kirito's «Blackwyrm Coat» aus schwarzem Drachenleder angefertigt.

Asuna kaufte einen Großteil ihrer Freizeitkleidung in Ashleys Schneiderei.[2]

FähigkeitenBearbeiten

Sword Art Online (SAO)Bearbeiten

SKILL SLOTS
Nähen
Mastered

TriviaBearbeiten

  • Ashley war die erste Spielerin in SAO, die ihren Nähen-Skill maximiert hat.

ReferenzenBearbeiten

Bearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki