FANDOM


Warning Spoiler Alarm: Dieser Artikel enthält gekennzeichnete Details über die Zukunft, wie sie in den Romanen veröffentlicht ist oder Inhalte, die in einer aktuellen Verfilmung vorkommen. Öffne die Spoiler nicht, wenn du dich in der Anime-Adaption überraschen lassen möchtest.

Das Bullet of Bullets (バレット・オブ・バレッツ, Baretto Obu Barettsu?) ist das größte PvP Turnier, das in Gun Gale Online stattfindet. Dort gibt es zwei verschiedene Turniere, eines auf einem amerikanischen und eines auf einem japanischen Server. "MMO stream"[1] streamed dieses Turnier und kann über einen Computer oder einen Fernseher im real life oder in der VR Welt gesehen werden.[2]

Wettkampf

Vorrunde

Die Vorrunde wird in weitere unter-Vorrunden geteilt, bei denen eine Niederlage das Ausscheiden bedeutet. In den unter-Vorrunden werden 1 vs 1 Kämpfe durchgeführt, bis es nur noch zwei Personen in einer dieser unter-Vorrunden gibt. Diese beiden Spieler kämpfen, obwohl beide ins Finale eintreten werden. 30 Personen werden immer im Finale sein.

Endkampf (Battle Royale)

Im Finale gibt es unter den 30 Teilnehmern ein free-for-all battle royal. Die Spieler werden alle 1000m voneinander getrennt. Die letzte Ebene ist eine isolierte Insel, namens ISL Ragnarok mit einem Durchmesser von 10 Kilometern. Die Insel bietet unterschiedliches Terrain und eine zerstörte Stadt im Zentrum. Jeder Spieler besitzt einen Sattellite Scan Terminal um andere Spieler zu finden. Der satellite scannt die Position der Spieler alle 15 Minuten und zeigt diese auf dem terminal jedes Spielers für kurze Zeit an. Spieler die unter Wasser sind, sich in einer Höhle verstecken oder sich tarnen werden nicht angezeigt, sie erhalten aber auch nicht die Position der anderen Spieler. Obwohl es ein free-for-all ist, können mehrere Spieler gewinnen, wenn die Spieler durch z. B. eine Plasma Granate andere sowie sich selber gleichzeitig töten. Dies geschah zweimal, beim ersten BoB Turnier und beim dritten mit Sinon und Kirito.

Belohnungen

Die Belohnungen erhalten die 30 Spieler die es ins Finale schaffen. Es kann ein in-game item oder eine Modelwaffe im real life sein.

Die in-game Belohnung kann Geld oder eine Rüstung sein. Die Modelwaffen sind je nach erreichtem Platz anders. Niedrige Plätze erhalten Pistolen, höhere Snipers.

Japanische Bullet of Bullet Teilnehmer

1. Bullet of Bullets

2. Bullet of Bullets

3. Bullet of Bullets

  • Kirito (Gewinner zusammen mit  Sinon)
  • Sinon (Gewinnerin zusammen mit Kirito)
  • Sterben (3. Platz)
  • Yamikaze (4. Platz)
  • No-No (zusammen mit Fernil 5. & 6. Platz)[7]
  • Fernil (zusammen mit No-no 5. & 6. Platz)[7]
  • Musketeer X
  • Lion King Richie[6]
  • Pale Rider (Verstorben)
  • Dyne
  • Garett (Verstorben)[8]
  • Kakouton[8]
  • Huuka[3]
  • Masaya[3]
  • Licoco[3]
  • Shishigane[6]

4. Bullet of Bullets

Battle Royale Karte


Referenzen

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki