FANDOM


Die FN Five-Seven (FN ファイブセブン, FN Faibu Sebun?) ist eine halbautomatische Pistole die von Kirito als Sekundärwaffe in Gun Gale Online benutzt wir.

HintergrundinformationenBearbeiten

WaffenstatistikenBearbeiten

  • Kaliber- 5.7*28mm (.224)
  • Gewicht- 21.5 oz. (610g)
  • Länge - 8.2 in. (208mm)
  • Lauflänge - 4.8 in. (122mm)
  • Breite - 1.4 in. (36mm)
  • Größe - 5.4 in. (137mm)
  • Typ - Single Action
  • Magazingröße - 20 Patronen

ChronologyBearbeiten

Phantom Bullet ArcBearbeiten

Kirito kaufte die FN Five-Seven nachdem sie von Sinon ihm empfohlen wurde, zuvor kaufte er sich ein kagemitsu g4 photonenschwert

Zuerst benutze Kirito die FN Five-Seven im kampf gegen Uemaru um die Entfernung zwischen beiden zu verringern, um sein Photonenschwert nutzen zu können. Von den 5 abgeschossenen kugel, traf eine Uemarus Schulter, eine andere traf seinen Bauch, der Rest verfehlte. Obwohl die beiden kugeln nur zehn HP abzogen, zögerte Uemaru und Kirito konnte ihn mit einem nachgeahmten Vorpal strike besiegen.

During the Bullet of Bullets finals, although Kirito had drawn the handgun in his encounter with Sinon, he holstered the weapon so that he could watch the fight between Dyne and Pale Rider. Afterwards, Kirito had forgotten about his secondary weapon until his battle with Sterben when Asuna held the hand of his real body to support him and the warmth of her hands reminded him of the existence of the handgun. Kirito then used the handgun to imitate a Dual Blades Sword Skill, «Double Circular», by using the Five-Seven to destroy Sterben's optical camouflage and then using his photon sword to slice Sterben in half.

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki