FANDOM


Die Göttliche Drachen Allianz (聖竜連合(ディヴァイン・ドラゴンズ・アライアンス), Sei Ryū Rengō or Divain Doragonzu Araiansu?, abgekürzt: GDA) war Sword Art Onlines aktivste Clearing-Gilde und wurde als eine der besten anerkannt. Sie führten einen einseitigen Konkurrenzkampf mit den Rittern des Blutschwurs, um ihr Ziel zu erreichen, die stärkste Gilde im Death Game zu stellen. Anders als die Ritter des Blutschwurs, behielten sie Informationen für sich und bestellten ihre eigenen landwirtschaftlichen Felder. Sie besaßen am Ende rund doppelt so viele Mitglieder wie die Ritter.

VergangenheitBearbeiten

AincradBearbeiten

Um ihren Namen als eine der besten Clearer zu halten, schreckten sie nicht davor zurück, Einiges zu riskieren, um ihre Macht zu stärken. Klein und seine Freunde erwähnten einmal, dass GDA-Mitglieder fast alles tun würden, um seltene Items zu erhalten. Auch würden sie dazu bereit sein, ihre grünen Cursor, zugunsten des Vorrangs bei Event-Bossen, zu verlieren.[1] Diese Ausage basierte darauf, dass sie der Gilde Fuurinkazan folgten, um schlussendlich den Drop vom Boss "Nikolaus der Abtrünnige" zu erhalten. Jedoch wurden sie von Fuurinkazan aufgehalten. Sie beharren außerdem darauf, jeden Last Hit bei Bosskämpfen gelandet zu haben.

August 2024Bearbeiten

Die Göttliche Drachen Allianz führte den Feldzug gegen Laughing Coffin an.[2]

Bekannte MitgliederBearbeiten

  • Lind
  • Schmitt
  • Shivata
  • Yamata
Name Rang Status
Schmitt Vize-Anführer (Verteidigungskraft) Aktiv
Lind [3] unbekannt Aktiv
Shivata [3] Mitglied Aktiv
Yamata [3] Mitglied Aktiv

BildergalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Es ist wahrscheinlich, dass Lind Anführer der Gilde war, da er eines der ältesten Mitglied der GDA war, während er auch einer der zwei Anführer der Clearer zu Beginn des Spiels war und mit seinen Gruppenmitgliedern eine Gilde startete, die sich die «Dragon Knights Brigade»[4] nannte, nachdem sie die 3. Ebene erreicht hatten. Der Name der Gilde könnte darauf hinweisen, dass es eine frühere Version der GDA war.
  • In der Web Novel-Version der Geschichte,[5] heißt es, dass die Göttliche Drachen Allianz irgendwann wegen einer schlechten Führung aufgelöst worden war. Dies wurde jedoch von der Light Novel ausgelassen. Auch wird im Anime gezeigt, dass sich die GDA am Bossraid gegen The Skull Reaper auf Ebene 75 beteiligte.
  • Die Gilde besaß ein großes 10-Meter Marmorbad in ihrem Hauptquartier.[6]

ReferenzenBearbeiten

NavigationBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki