FANDOM






Griselda (グリセルダ, Guriseruda?) war eine der 10.000 Spieler die in «Sword Art Online» gefangen waren und die Anführerin der «Goldener Apfel»-Gilde, bevor diese aufgelöst wurde.

HintergrundBearbeiten

Griselda and Grimlock

Griselda mit ihrem Ehemann, Grimlock.

Nach dem Start des Death Games entwickelte sie eine charismatische Persönlichkeit, die sie in die Lage versetzte, eine Gilde zu führen. Aus der Zeit vor dem Spiel wurde sie von ihrem Ehemann als eine gehorsame und schüchterne Ehefrau beschrieben.

AussehenBearbeiten

Real Life Aussehen/Sword Art Online-AvatarBearbeiten

Griselda war eine junge Frau mit braunem Haar und grünen Augen. In Sword Art Online trug sie eine weiß-grüne Tunika mit Brustschutz, knielange, braune Shorts und Leggings, außerdem einen Umhang mit Kapuze. Im Kampf führte sie ein Langschwert und einen Schild. In der realen Welt trug sie einen Pullover.

PersönlichkeitBearbeiten

Schmitt zufolge war Griselda sehr wild und entschlossen. Außerdem war sie extrem streng, was Ungerechtigkeit betraf, und eine kluge Frau. Nach Aussage von Grimlock entwickelte sich diese Seite ihrer Persönlichkeit jedoch erst durch den Wechsel in die Welt von SAO. Er beschrieb die frühere Griselda als still, gehorsam und nie streitend. Aber als das Death Game anfing, begann sie unabhängiger zu werden, und lehnte sogar Grimlocks Entscheidungen ab, wie beispielsweise eine Gilde zu gründen. Sie ging außerdem häufiger aus, um mit ihren neu gewonnenen Gildenkameraden zu trainieren. Das überforderte den an ein scheues, gehorsames Mäuschen gewöhnten Ehemann. Es kam zum Streit.

VergangenheitBearbeiten

AincradBearbeiten

Vorfall in den eigenen ReihenBearbeiten

Von ihrem Real Life- und In-Game Ehemann Grimlock als perfekte Ehefrau (süß und gehorsam) beschrieben, passte Griselda in Wahrheit viel besser in die Welt von SAO als ihr Partner. Zum Start des Spiels begann sie, eine aktive und lebendige Persönlichkeit zu entwickeln, die sich von ihrem bescheidenen, reellen Gegenstück vollkommen unterschied. Diese Veränderung beunruhigte den emotional instabilen Grimlock. Um sich das Gefühl seiner eigenen Überlegenheit zu sichern, beaufragte er Player Killing-Gilde Laughing Coffin mit dem Mord an ihr.

Griselda wurde getötet, während sie ausging, um bei der Front einen seltenen +20 Agility Ring Drop begutachten zu lassen. Nachdem das Rätsel ihres Mordes gelöst worden war, erschien sie als eine lichtdurchlässige Seele, lächelte Kirito und Asuna an, und dankte ihnen für ihre Unterstützung, um das Geheimnis ihres Todes zu lüften. Dann hielt sie ihnen ihre rechte Hand hin, was aussah, als wollte sie ihnen etwas geben. Als auch Asuna und Kirito ihre rechten Hände ausstreckten, fühlten sie Wärme in ihren ganzen Körpern, was das Feuer in ihren Herzen noch mehr entfachte, und beide versprachen Griselda, das Spiel zu beenden; schließlich verschwand sie mit einem Lächeln.

ReferenzenBearbeiten


NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki