FANDOM






Schmitt (シュミット, Shumitto?) ist einer der 10.000 Spieler, die in SAO gefangen waren. Er war ein ehemaliges Gildenmitglied der Goldener Apfel und ist derzeit ein Lanzenreiter der Göttlichen Drachen Allianz, der in Verantwortung für die Verteidigungskräfte ist.

AussehenBearbeiten

Schmitt hat kurzes, Sportverein Ass-ähnliches[1], braunes[2] Haar, dicke Augenbrauen, ein kantiges Kinn und eine tiefe, magnetartige Stimme.[1] Als ein Mitglied der GDA und ein Verteidiger der Front, trägt er eine high-ranked, schwere Metallrüstung mit silber und blau als Grundfarben.[1] Im Kampf führt er einen zwei Meter langen Speer[1] (Guard Lance) und einen Turmschild.[3]

PersönlichkeitBearbeiten

Obwohl Schmitt während Kämpfen eine mutige Person zu sein schien, hatte er in Wirklichkeit schreckliche Angst vor dem Tod. Stellte er sich vor, die Regeln des Spiels könnten sich ändern und die Städte könnten gewissermaßen unsicher werden. Er entschied, "robust" zu werden und legte viel Mühe ins Leveln, obwohl er die sichersten Wege nutzte, dies zu tun. Wegen seiner hartnäckigen Philosophie des robust seins und seiner harten Arbeit, wurde Schmitt einer der stärksten Player des Spiels, was HP, Verteidigungskraft der Ausrüstung und Verteidigungs-Skills anging. Außerdem sah er Leute, die leichte Lederrüstungen tragen und angriffsorientierte Waffen tragen, als Verrückte an.[3]

VergangenheitBearbeiten

AincradBearbeiten

Vorfall in den eigenen ReihenBearbeiten

Während den Ereignissen in Vorfall in den eigenen Reihen fürchtete er sich vor Griseldas Geist, da er dachte sie würde ihn töten. Nachdem er Yolkos Tod miterlebt hatte, entschied er, Griseldas Grab zu besuchen, wo er gestand, dass er den Auftrag bekommen hatte, einen Kristall für Griseldas Raum zu platzieren und den Kristall im Gildeninventar zu hinterlassen. Dieser Kristall half bei der Ermordung Griseldas, während Schmitt mit viel Geld belohnt wurde, welches er nutzte, um die nötige Ausrüstung zu kaufen, die er brauchte, um der Göttlichen Drachen Allianz beizutreten, um sich, wegen seiner Angst vor dem Tod, sicher zu fühlen.

August, 2024Bearbeiten

Schmitt und die Göttliche Drachen Allianz führten den Kreuzzug gegen Laughing Coffin an.[4]

November, 2024Bearbeiten

Schmitt war unter den GDA-Mitgliedern, die an dem Boss-Kampf der 75. Ebene gegen The Skull Reaper teilnahmen und wurde aus dem Spiel ausgeloggt, nachdem Kirito Heathcliff getötet hatte und somit vorzeitig das Spiel beendete.[5]

TriviaBearbeiten

  • In der Light Novel wird erwähnt, dass Schmitt während er das erste Mal jagen ging so große Angst vor dem Sterben hatte, dass er zehn Spieler zum Umgeben eines Frenzy Boar brauchte, um dieses besiegen zu können.[3]
  • Die Light Novel gibt bekannt, dass Schmitt im Real Life ein Sportler ist.[3]

GallerieBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.