FANDOM


Warning Spoiler Alarm: Dieser Artikel enthält gekennzeichnete Details über die Zukunft, wie sie in den Romanen veröffentlicht ist oder Inhalte, die in einer aktuellen Verfilmung vorkommen. Öffne die Spoiler nicht, wenn du dich in der Anime-Adaption überraschen lassen möchtest.

Sword Art Online Alternative Gun Gale Online II 2nd Squad Jam (I) (ソードアート・オンライン オルタナティブ ガンゲイル・オンラインII ―セカンド・スクワッド・ジャム <上>―, Sōdo Āto Onrain Orutanatibu Gangeiru Onrain II ― Sekando Sukuwaddo Jamu <Jou> ―?) ist der 2. Band der Gun Gale Online spin-off light novel Serie, die von Sigsawa Keiichi geschrieben, durch Kuroboshi Kouhaku illustriert und von Kawahara Reki überwacht wird. Der zweite Band erschien am 10. März 2015.

VorschauBearbeiten

Wie aus dem Nichts wurde das zweite Squad Jam (SJ) Turnier für alle Gun Gale Online Spieler angekündigt. Obwohl die Siegerin des ersten Turnieres, LLENN (Kohiruimaki Karen), die Ankündigung hörte, war sie ncht wirklich interessiert daran.

Jedoch kam ein mysteriöser Stalker auf sie zu und erzählte, dass Menschen in der Nacht des zwetien SJ Turnieres sterben werden. Der Mann behauptete, der "schlimmste Fall" könne nur abgewandt werden, indem Pitohui, die ebenfalls an dem Turnier teilnehmen werde, bezwungen wird. Nach viel qualvollem Nachdenken entschied sich Karen doch dazu, am Turnier teilzunehmen, aber...

KapitelBearbeiten

PrologueBearbeiten

SECT.1 - Soldiers' Tea PartyBearbeiten

SECT.2 - The Second Squad JamBearbeiten

SECT.3 - SAO LoserBearbeiten

SECT.4 - SJ2 PreparationsBearbeiten

SECT.5 - The Beginning of the TournamentBearbeiten

SECT.6 - Booby TrapBearbeiten

SECT.7 - Guilds-in-ActionBearbeiten

SECT.8 - Their Respective StrategiesBearbeiten

SECT.9 - Ten Minute Massacre - The FirstBearbeiten

GalerieBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki