FANDOM





Asuna (アスナ, Asuna?) ist einer der Hauptcharaktere im Aincrad Handlungsstrang und den Calibur und Mother's Rosario Nebengeschichten. In den Handlungsstränen Fairy Dance, Phantom Bullet und Alicization spielt sie eine Nebenrolle. Sie ist zu Anfang Partnerin und später die Freundin und ingame-Frau von Kirito. In SAO war sie die Vizekommandantin bei den Rittern des Blutschwurs. Ihr richtiger Name ist Yuuki Asuna und ist Tochter des ehemaligen Besitzers (Yuuki Shouzou) von RECT Progress Inc..

Aussehen

Sword Art Online

Asuna hat langes, orangen-braunes Haar und braune Augen. In den Anfangsleveln trägt sie eine dunkelrote Ledertunika mit einer leichten Brustplatte aus Kupfer und eine Lederhose mit Stiefeln, die bis zu den Knien reichen, sowie ein Cape mit einer Kaputze. Nachdem sie der Gilde Ritter des Blutschwurs beitrat, trägt sie, wie alle Blutritter, eine rot-weiße Uniform. Als Waffe trägt sie einen Rapier, der von Lisbeth hergestellt wurde.

ALfheim Online

Ihr unfreiwilliger Charakter in ALfheim war die Feenkönigin Titania. Sie trug ein weißes Outfit, mit einem langen weißen Kleid mit einem Oberteil, dass ihren Bauch zeigt, zusammen mit einem roten Band, welches um den oberen Teil ihres Oberkörpers verläuft und eine Schleife bildet. Sie läuft barfuß und trägt weiße Bänder um ihre Knöchel. Nachdem sie von Kirito gerettet wurde, erstellte sie in Neu ALfheim Online einen neuen Charakter, eine Undine. Dort hat sie hellblaues Haar mit einer Erscheinung, die sich leicht von ihrem SAO-Charakter unterscheidet. Ihre Klasse ist die Heilerin, wodurch sie später als "Rasender Heiler" bekannt wurde, da es ihr gefällt, mitten an der Front mit ihrem Rapier zu kämpfen, obwohl sie nur ein Heiler ist. Später erstellt sie noch einen einen zweiten, mit 40 kg[2] eher leichten, Charakter (Erika), der zu den Sylphen gehört.

Phantom Bullet

Da Asuna nicht in das neue Spiel GGO konvertiert, erscheint sie im Handlungsstrang Phantom Bullet mit ihrem Undinen Avatar und im realen Leben.

Persönlichkeit

Asuna kümmerte es eigentlich nicht, wenn sie in SAO sterben würde, bevor sie auf Kirito traf. Ihr Treffen änderte Asunas Persönlichkeit und ihre Ansicht des Lebens drastisch. Schon bald nimmt sie sich Kiritos Worte zu Herzen.

Asuna ist eine nette und hilfsbereite junge Frau, die wie Kirito, andere Menschen in Schwierigkeiten nicht zurücklassen will. Sie nimmt das Spiel sehr ernst und ist darauf fokussiert es zu beenden, bevor Kirito ihr verdeutlicht, dass sie auch die Welt von SAO genießen kann. Sie lässt sich oft von ihren Gefühlen leiten, was besonders deutlich wird, als sie sich in den Angriff Heathcliffs wirft, um Kirito zu schützen und dabei scheinbar stirbt. Sie verkraftet sehr schlecht die Tode anderer Spieler.

Nachdem sie in ALO von Kirito gerettet wurde, änderte sich ihre Persönlichkeit nur wenig. Eifersucht ist ihr fremd. Entweder merkt Asuna nicht, dass auch andere Mädchen für Kirito Gefühle haben oder sie weiß, dass Kirito nur sie liebt.

Hintergrund

Sie loggte sich bei SAO ein, nachdem sie das NerveGear ihres Bruder auslieh, der auf eine plötzliche Dienstreise musste und somit nicht am Releasedatum von SAO spielen konnte. Als sie herausfand, dass alle Spieler in SAO gefangen war, verbrachte sie ihre Zeit für eine Woche in der Anfangsstadt, bevor sie beschloss, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen. Dies führte dazu, dass sie viele Mobs in einer unglaublichen Geschwindigkeit tötete und somit schnell an Leveln aufstieg, obwohl sie dabei ihr eigenes Leben riskierte. Es brachte ihr außerdem den Titel "Der Blitz" ein. In SAO ist sie Kiritos Ehefrau, in der realen Welt seine Freundin.

Geschichte

Sword Art Online

In SAO war Asuna eine der 10.000 Gefangenen. Anfangs war sie alleine, danach für den ersten Bosskampf in einer Gruppe mit Kirito und später in der Gilde der Ritter des Blutschwurs. Asuna und Kirito stießen immer wieder aneinander und bildeten somit eine freundschaftliche Beziehung. Später wurde daraus eine Liebesbeziehung und die beiden heirateten. In SAO war Asuna sehr beliebt. Sie wurde von vielen Spielern als Idol angesehen und hatte mehrere Fanclubs. Außerdem war sie in den Beliebtheitsumfragen in der Zeitschrift der Informationssammler fast immer auf dem ersten Platz.

Am Ende von SAO starb Asuna scheinbar durch Heathcliff sowie auch Kirito. Die beiden trafen sich auf einer unsichtbaren Plattform wieder und sahen gemeinsam mit Akahiko Kayaba zu, wie Aincrad zerfiel. Nach dem Ausloggen aller Spieler war Asuna dennoch im Koma und wurde als Testobjekt in ALO als Titania mit etwa 300 anderen missbraucht.

ALFheim Online

In ALO war Asuna gefangen in einem großen Vogelkäfig, der an der Spitze des Weltenbaums hing. Sie wurde außerdem von Sugou Nobuyuki sexuell misshandelt. Später wurde sie von Kirito gerettet. Asuna führt mit Kirito die in SAO und ALO begonnene Beziehung im Reallife weiter.

Sword Art Online: Extra Edition (Anime)

In der Extra Edition von Sword Art Online ist sie mit Kirito zusammen und bringt seiner Schwester/Cousine das Schwimmen bei. Außerdem erzählte sie ihren Freundinnen Rika (Lizbeth), Suguha (Leafa), Keiko (Silica) wie sie Kirito kennenlernte. Zudem bestritten sie gemeinsam eine Unterwasser-Quest in ALO um Yui einen Wal zu zeigen.

Phantom Bullet

Rund ein Jahr nach den Ereignissen in SAO und ALO ist sie noch immer mit Kazuto (Kirito) zusammen. Beide planen ihre gemeinsame Zukunft sowohl im realen Leben als auch in Neu ALfhein Online, wo sie eine geräumige Wohnung gemietet haben.

Als Kirito alleine seinen Avatar in das Spiel GGO konvertiert und auch nicht gesagt, von wo er dived, macht sie sich bald Sorgen. Während des BoB, das sie im Live-Stream in ALO verfolgen, bringt sie Chrysheight alias Kikuoka Seijirou dazu, ihr zu sagen, wo Kazuto ist. Sie fährt zusammen mit Yui, mit der sie über ihr Smartphone verbunden ist, in das Krankenhaus und hält Kazuto die Hand, während er im FullDive gegen Death Gun kämpft. Von Sinon weiß sie bis zum Schluss nichts.

Calibur

In Calibur macht sich Kirito mit Asuna und ihren Freuden auf die Suche nach dem heiligen Schwert Excaliber. Dieses befindet sich, wie sie von einem NPC erfahren, in der dicksten Wurzel des Weltenbaums.

Mother's Rosario

Project Alicization

Beziehungen

Yuuki Asuna/Beziehungen

Bildergalerie

Bildergalerie

Popularity Contest Fragen [3]

Der Autor von Sword Art Online, Kawahara Reki, hat beim dritten Popularity Contest (2005) eine Frage-Antwort-Runde über die Charaktere veranstaltet. Die Spoiler gehen bis zu Band 9 der Light Novel. Es wird empfohlen, dies nicht zu lesen, wenn man den Anime nicht mindestens bis Episode 14 gesehen hat, um starke Spoiler zu vermeiden. Die Fragen und Antworten sind inoffiziell übersetzt.

Spoiler zeigen

Q. Also, wirst du leicht eifersüchtig?
A. Ich persönlich versuche sehr tolerant zu sein, aber er scheint als hätten Liz und der Rest eine andere Meinung darüber.


Q. Asuna-san, in welchen Teil von Kirito-kun hast du dich verliebt?
A. An erster Stelle wäre wohl, wie entspannt ich mich fühle, wenn ich mit ihm zusammen bin... Denke ich?


Q. Deine Körpermaße sind?
A. ... Soll ich antworten? Werde ich gezwungen? ... Es sind 82, 60, 83.


Q. Wer ist in der Liebe dein größter Rivale?
A. Es gibt keine. Das ist, was ich glaube.


Q. Wie bist du so cool, obwohl du eine ojou-sama[† 1] bist?
A. Nein, nicht wirklich? Ich denke nicht von mir, dass ich cool bin...


Q. Wer ist der größter Rivale? (sowohl in der Liebe als auch im Kampf)
A. In der Liebe gibtes keine. In ALO wäre Leafa-chan diejenige im Kampf.


Q. Von welchen Worten wünscht du dir, dass Kirito-kun sie sagt?
A. Da gibt es vieles. Natürlich sind die, die ich mir am meisten wünsche die, die er mir auch in SAO gesagt hat.


Q. Also wird Kazuto sich wirklich in deine Familie einheiraten?
A. Ich plane den Nachnamen Kirigaya anzunehmen.


Q. Ist außer deiner Mutter irgendjemand dagegen, dass du mit Kazuto ausgehst?
A. Meine Mutter hat dem neulich auch zugestimmt.


Q. Von welchem Verhalten oder welcher Angewohnheit möchtest du, dass Kazuto-kun sie ablegt?
A. Aufzuhören, in merkwürdige Vorfälle verwickelt zu werden!


Q. Was würdest du tun, wenn Kazuto den Akt schon mit anderen Mädchen vollzogen hat?
A. ...Ich glaube an ihn.


Q. Welche Waffen magst du außer Rapieren?
A. Fausttechniken sind überraschend interessant... Ich bin neulich in einen waffenlosen Kampf geraten.


Q. Kirito LOVE?
A. LOVE.


Q. Sind deine echten Reflexe gut?
A. Das frage ich mich selbst. Es macht aber Spaß, Tennis und so was in der Schule zu spielen.


Q. Wie waren die Inhalte des SAO Handbuchs?
A. Es war eine Aufzeichnung, wie jede Ebene war. Ansonsten war es größtenteils die Vorstellung der Clearer, aber wie erwartet hat es sich sehr auf Kirito-kun fokussiert.


Q. Wie sieht dein liebster Badeanzug aus?
A. Ich habe noch keinen für diesen Sommer gekauft. Ich fahre vielleicht bald ans Meer, aber es sieht nicht wirklich so aus, als hätte ich Zeit um viel im Meer zu schwimmen.

Q. Dein Wecker war “♪ Country Road” in Side Story 4[† 2], aber gab es Zeiten, in denen dein Herz und deine Seele von "Musik" aus SAO gefangen waren?
A. In SAo war die Musik aller Wecker wirklich mehr oder weniger nur Formen der Kultur der wirklichen Welt. Es war also entspannend, verschiedene Stücke zu hören, die ich auf der anderen Seite mochte.


Q. Wie wirst du es schaffen, “Mother’s Rosario” weiterzugeben?
A. Yuukis Account war aufgelöst, deswegen sollte ich in der Lage sein, eine weitere Erzeugung der Kopie zu erstellen. Ich werde es vermutlich nur weitergeben, wenn ich mit ALO aufhöre, also ist es wahrscheinlich ein Problem für die ferne Zukunft...


Q. Hast du, bevor du Kirito getroffen hast, jemals für jemand anderen Liebe gefühlt?
A. Nein.


Q. Kannst du auch in der Wirklichkeit Schwerttechniken benutzen?
A. Ich habe es noch nicht wirklich ausprobiert. Ich habe aber einmal darüber nachgedacht, Suguha-chan zu bitten, mir Kendo beizubringen.


Q. Wie weit gehst du, wenn du mit Kirito in der Öffentlichkeit flirtest? (also Händchen halten, oder küssen). Jetzt ehrlich, bitte, lol.
A. Ich denke, umarmen wäre das Limit. Für mich ist das okay, aber Kirito würde nur, du weißt.


Q. Um was in deiner Zukunft mit Kazuto machst du dir am meisten Sorgen?
A. Dass wir, nachdem zehn Jahre vergangen sind, gezwungen sind, uns zu trennen. Findest du nicht, dass die Lebensspanne von Menschen zu kurz ist?


Q. Du magst schön und stark sein, trotzdem zerbrechlich, und eine ojou-sama ohne nur einen geringsten Makel, Asuna-san, aber du bist besorgt über Kiritos Beliebtheit, oder?
A. ...Ich glaube an ihn.


Q. ...Wie oft wirst du Untreue vergeben?
A. 0 mal.


Q. Traust du dir zu, Kirito erkennen zu können, sogar wenn er plötzlich mittleren Alters wäre?
A. Natürlich. Sogar wenn er zu einem alten Mann wird.


Q. Was für ein Gericht möchtest du für Kirito-kun zum Essen zubereiten?
A. Ein Frühstück aus Miso-Suppe und gegrilltem Fisch vielleicht.


Q. Gibt es Leute, mit denen du nicht gut klarkommst? Wenn ja, was für Arten von Leuten?
A. Hmm... Ich mag nicht so gut mit denen sein, die nur über sich selbst reden...


Q. Kannst du mit anderen Waffen außer Schwertern umgehen?
A. ...In letzter Zeit war es ziemlich witzig, mit den Fausttechnik-Skills herum zu schlagen...


Q. Wenn du damit geschockt würdest, zu sehen, wie Kirito Shino küsst, und wenn du dann am nächsten Tag zu ihm gehst, um mit ihm darüber zu reden, entdeckst, dass er Suguha küsst, was würdest du tun?
A. Vielleicht würde ich weinen... vielleicht schlage ich ihn... das ist nichts, was ich wirklich weiß, bis es passiert...


Q. Wie denkst du von Kiritos wiederholtem Ehebruch?
A. Wiederholter Ehebruch... Ich würde gerne denken, dass es das nicht ist, einstweilen.


Q. Was denkst du von Kirito (Kazuto)-kuns (ungewollten) Beziehungen mit Mädchen (mit vielen schönen), einer nach der anderen?
A. Beziehungen… Ich würde gerne denken, dass es das nicht ist, einstweilen.


Q. Von welcher Sache wünscht du dir, dass Kirito sie an sich behebt?
A. Wie er alles auf sich nimmt, vielleicht.


Q. Details darüber, wie du den KoB beigetreten bist?
A. Ich wurde vom Anführer beobachtet, als ich im Dungeon waghalsig am Leveln war.


Q. Also, das geht an die komplette weibliche Besetzung, aber was würdet ihr tun, wenn ihr erfahrt, dass Kirito den Akt mit Asuna in der viertuellen Welt betrieben hat?
A. Alle: "Zuerst einmal, die zwei waren verheiratet!"


Q. Liegt dein Kleidungsgeschmack bei Röcken? Hosen?
A. Es gibt mehr Röcke in meinem Schrank, aber die Zahl der Hosen ist in letzter Zeit gestiegen. Deshalb habe ich oft die Möglichkeit, auf Kirito-kuns Roller mitzufahren.


Q. An die Asuna-san vom Anfang, die verhätschelt werden möchte, wo bist du? Möchtest du nicht mehr betuddelt werden?
A. Ich werde betuddelt, das ist, wenn wir unter uns sind.


Q. Gab es Zeiten, an denen du so etwas wie eine charakteristische Pose (oder charakteristische Bewegung?) in der Realität gemacht hast, wie Kirito-kun?
A. Aah, das war ziemlich ansteckend. Ich habe das irgendwann gemacht, als ich mein Schwert in die Scheide gesteckt habe.


Q. Was würde passieren, wenn das aktuelle Sword Art Online gecleared wird?
A. Die Belohnungen für die zweite Grand Quest wurden noch nicht verraten, huh. Es scheint jedoch, dass die Theorie, dass es möglich sein wird, Aincrad als Territorium zu übernehmen, recht gängig ist.

Q. Was waren deine Gedanken, als du herausgefunden hast, dass es möglich ist, den Ethik-Code zu entfernen?
A. Ich werde das nie benutzen! Ich erinnere mich, dass ich das gedacht habe.


Q. Ich kenne die Person, die du am meisten liebst, deswegen werde ich das nicht fragen, aber wer ist die Person, für die du bis jetzt am meisten Hass aufgebaut hast?
A. Die Person, die ich hassen... oder eher, bemitleiden wollte, war derjenige, der sich selbst den Elfenkönig nannte.


Q. Was bedeutet das Schwert dir?
A. Ich habe nicht vor, mich an Schwerter als Objekte zu binden, aber als Schwertkämpfer möchte ich ohne Scham leben können; das ist, was ich immer denke.


Anmerkungen

  1. ojou-sama bedeutet Dame, Fräulein oder Prinzessin
  2. Side Story 4 (der Webnovel) bezieht sich auf Volume 7 (der veröffentlichten Version), aber das ist wahrscheinlich ein Tippfehler und soll Side Story 2, also Morning Dew Girl heißen, in der sie in der Webvesion zu diesem Lied aufgewacht ist. "Country Road" bezieht sich auf “Take Me Home, Country Roads”, ein Lied von John Denver, welches auch (als japanische Version) im Film "Whisper of the Heart" von Studio Ghibli benutzt wurde.

Referenzen

  1. Denise Monteiro wurde im Film Sword Art Online The Movie -Ordinal Scale- wegen der Geburt ihres 2. Kindes von Lisa May-Mitsching vertreten.
  2. Band 7 Kapitel 10
  3. http://www.taptaptaptaptap.net/sao-qna-yui-asuna/#asu

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki